Gefüllte Chilischoten – Habaneros rellenos

Chilenisches Rezept für gefüllte Chilischoten

von Álvaro Paredes

Die dezente Schärfe der Chilischoten wird vom fein gewürzten Frischkäse sanft aufgefangen. Winzer Álvaro Paredes liebt dieses einfache aber anregende Rezept als Vorspeise oder kleinen Snack zum Feierabend. Dazu passen frisch gebackenes Brot und sein aromatischer Rosé Torreon.

Gefüllte Chilischoten - ganz einfach selbst zubereiten.

Zutaten (für 4 Personen)
  • 20 Habanero Chilischoten
  • 200 g Frischkäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 20 Basilikumblätter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 500 ml Olivenöl (gute Qualität)
Zubereitung

Backofen auf 200° C vorheizen. Chilischoten in Alufolie wickeln und 10 Minuten backen, damit sie weich werden. Chilischoten aus dem Ofen nehmen, Alufolie öffnen und Chilischoten abkühlen lassen, bis man sie anfassen kann. Die Kappen der Chilischoten abschneiden und Schoten mit einem schlanken Messer von oben entkernen.

Für die Füllung 2 Knoblauchzehen sehr klein hacken. Unbehandelte Zitrone abwaschen und gut abtrocknen. Trockene Schale der Zitrone fein abhobeln. Knoblauch und Zitronenschale mit dem Frischkäse gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Für die Marinade Basilikum, Schnittlauch und Petersilie fein hacken und mit 500 ml Olivenöl vermengen. Chilischoten mit der Frischkäsemischung füllen und in eine Schale legen. Das Kräuteröl gleichmäßig über die Chilischoten verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

Álvaro Paredes serviert dazu frisches Brot sowie den fruchtig, aromatischen Rosé Torreon.

Rosé auswählen

Rezept downloaden

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Rosé Torreon
Rosé Torreon 2022 / Chile
Frisch, fruchtig, aromatisch - »easy drinking« aus Chile
7,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (10,53 €/ l)