Rotwein online kaufen

Guter Rotwein aus Übersee überzeugt mit kraftvollen Aromen, viel Frucht und wundervoll ausgewogenen Tanninen. Viel Sonne, ideale Böden, Meeresnähe und frische Hochgebirgsluft sorgen für optimales Wachstum der Trauben. In respektvollem Umgang mit der Natur keltern ambitionierte Winzer einzigartige Rotweine mit Niveau – international mit Auszeichnungen prämiert. Die sehr fairen Preise für Rotweine aus Übersee lassen Weinliebhaber zusätzlich aufhorchen. Kaufen Sie bei vinovossum guten Rotwein zu moderaten Preisen und genießen Sie!

Guter Rotwein aus Übersee überzeugt mit kraftvollen Aromen, viel Frucht und wundervoll ausgewogenen Tanninen. Viel Sonne, ideale Böden, Meeresnähe und frische Hochgebirgsluft sorgen für optimales... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rotwein online kaufen

Guter Rotwein aus Übersee überzeugt mit kraftvollen Aromen, viel Frucht und wundervoll ausgewogenen Tanninen. Viel Sonne, ideale Böden, Meeresnähe und frische Hochgebirgsluft sorgen für optimales Wachstum der Trauben. In respektvollem Umgang mit der Natur keltern ambitionierte Winzer einzigartige Rotweine mit Niveau – international mit Auszeichnungen prämiert. Die sehr fairen Preise für Rotweine aus Übersee lassen Weinliebhaber zusätzlich aufhorchen. Kaufen Sie bei vinovossum guten Rotwein zu moderaten Preisen und genießen Sie!

Filter schließen
Weinauswahl filtern
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Le Sueur Paradoks
Le Sueur Paradoks 2018 / Südafrika
Rarität aus Elgin & Swartland - limitiert
24,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (32,67 €/ l)
THE 19th Pinotage - Magnum
THE 19th Pinotage - Magnum 2019 / Südafrika
Der Pinotage von Ernst Gouws - Magnumflasche
24,90 € je Flasche
Inhalt 1.5 Liter (16,60 €/ l)
Finca Montuiri Malbec
Finca Montuiri Malbec 2017 / Argentinien
Der Stolz Argentiniens - aus weltweit 1. zertifizierter Malbec DOC
25,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (34,53 €/ l)
Finca Los Galos - Petit Verdot
Finca Los Galos - Petit Verdot 2017 / Argentinien
Rarität von fast 50 Jahren alten Rebstöcken - limitiert auf 2.400 Flaschen
29,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,60 €/ l)
Meerendal Pinotage VINE
Meerendal Pinotage VINE 2016 / Südafrika
Südafrikas feine Antwort auf den Ripasso
29,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,87 €/ l)
Noch wenige Flaschen verfügbar
PS García - Mourvèdre
PS García - Mourvèdre 2016 / Chile
Ungestümer Rotwein aus Chile mit kräftiger Säure
29,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,87 €/ l)
PS García - Petit Verdot
PS García - Petit Verdot 2016 / Chile
Rotes Schwergewicht aus Itata für echte Kerle
29,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,87 €/ l)
PS García - VIGNO
PS García - VIGNO 2015 / Chile
Genußpuristen lieben ihn - hocharomatischer Rotwein aus 100% Carignan
34,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (46,00 €/ l)
Old Vine Malbec Reserva
36,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (48,67 €/ l)
Meerendal Pinotage Heritage Block
Meerendal Pinotage Heritage Block 2015 / Südafrika
Pinotage Kraftpaket aus Südafrika - 65 Jahre alte Reben
39,00 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (52,00 €/ l)
NEU
Mayacaba - Old Vine Malbec
Mayacaba - Old Vine Malbec 2017 / Argentinien
Kraftvoller Premium Malbec aus über 100 Jahre altem Weinberg
45,00 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (60,00 €/ l)
Pizzorno PRIMO
Pizzorno PRIMO 2017 / Uruguay
Feiner & komplexer Blend mit über 30 Monaten Barriquereife
48,00 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (64,00 €/ l)
THE 19th Pinotage - Double Magnum
THE 19th Pinotage - Double Magnum 2019 / Südafrika
Der Pinotage von Ernst Gouws - Doppel-Magnum Sonderfüllung
49,00 € je Flasche
Inhalt 3 Liter (16,33 €/ l)
La Consulta Select Blend - Magnum
La Consulta Select Blend - Magnum 2018 / Argentinien
Sehr feiner Kraftprotz aus Mendoza - 1,5 l Magnum - ungefiltert
52,00 € je Flasche
Inhalt 1.5 Liter (34,67 €/ l)
4 von 4

Guten Rotwein kaufen – Rebsorten Auswahl bei vinovossum

Diese Frage wird von Weinfreunden gerne gestellt: "Wo können wir den besten Rotwein kaufen?" Die Antwort hängt natürlich ganz von Ihren Vorlieben ab, denn die Bewertung und Auswahl eines Weins ist vor allem eine Frage des persönlichen Geschmacks. Prägend für den Geschmack eines Weins sind im Wesentlichen die Rebsorte und das Terroir. Erfahren Sie hier mehr über die einzelnen roten Rebsorten, die unterschiedlichen Anbaugebiete in Übersee und treffen Sie dann Ihre Wahl. Guten Rotwein kaufen ist bei uns ganz leicht.

Typische Rebsorten der Neuen Welt für guten Rotwein

Cabernet Sauvignon ist die ideale Rebsorte für guten Rotwein. Sie ist spätreifend und bringt hochklassige und langlebige Weine. Mit ihrem Ursprung in und um Bordelais, ist sie eine der ältesten Rotweinreben. Die Weine sind mundfüllend, hocharomatisch, fruchtig und dicht. Mit kräftigen Tanninen und einer Aromavielfalt von Cassis, Pfeffer, Schokolade aber auch Minze läuft der Cabernet Sauvignon zur Hochform auf.

Cabernet Franc ist im Vergleich zum bekannteren Cabernet Sauvignon »jünger trinkbar«. Eine gute Wahl also, wenn Sie Rotwein kaufen möchten, der schon beim Einkauf genussreif ist. Sein oft eleganter Duft nach roten Beeren und Schokolade und seine sanften Tannine machen ihn zu einer tollen Wahl für Liebhaber fruchtiger bis pikanter Rotweine. 

Carménère ist das Markenzeichen Chiles. Diese rote Rebsorte stammt ursprünglich aus Bordeaux und feierte seine Wiederentdeckung in Chile. Am Fuß der Anden wächst die Rebe für richtig guten Rotwein unter idealen klimatischen Bedingungen und ist bekannt für intensive Aromen von dunklen, roten Beeren mit sanften und runden Tanninen.

Malbec ist für guten Rotwein die Rebsorte Nummer eins in Argentinien und gilt als »Königin der Anden«. Ursprünglich aus Frankreich stammend, fand sie in Argentinien ihre neue Heimat. Rotweine aus Malbec sind oft aromatisch, opulent und zugleich geschmeidig. Typische Aromen sind Pflaume, Cassis oder auch Pfeffer.

Der aus Frankreich stammende Merlot ist die Nummer zwei im weltweiten Flächen-Ranking. Guter Rotwein aus der Merlot-Rebe ist oft rubinrot und steht für ein fruchtiges und meist zugängliches Trinkvergnügen mit wenig Tanninen. Typische Merlot-Aromen sind Pflaume und Brombeere mit süßer und malziger Note.

Petit Verdot reift spät, hat oft eine schwarzrote Farbe und entwickelt ein kräftiges Tannin mit intensiver Säure. Die Rotweine schmecken fein-würzig bis opulent-fruchtig und werden speziell in Übersee oft wahre Kraftpakete. Wenn Sie aus dieser einzigartigen Rebsorte Rotwein kaufen, nehmen Sie sich Zeit für einen genussvollen und langen Abend!

Als eine der ältesten Rebsorten der Welt, gilt Pinot Noir vielen als »Königin der Rotweine«. Guter Rotwein aus Pinot Noir wächst eher in kühlen Regionen und schmeckt oft elegant und fein mit viel Frucht und Schmelz. Typische Aromen sind Himbeere und Erdbeere. Speziell aus Neuseeland erreicht Pinot Noir enorme geschmackliche Tiefe.

Die früh reifende Rebsorte Pinotage gedeiht fast ausschließlich in Südafrika. 1925 wurde sie vom Südafrikaner Isak Perold aus Hermitage x Pinot Noir gekreuzt und gilt heute als »Flaggschiff Südafrikas«. Pinotage-Rotweine bestechen durch süß-würzige Aromen von Pflaume, Sauerkirsche, Schokolade und Tabak sowie eine angenehme Frische.

Shiraz entstand durch die natürliche Kreuzung der Sorten Mondeuse Blanche x Dureza und bringt je nach Region saftig-fruchtige bis würzig-komplexe und hochkonzentrierte Weine. Guten Rotwein aus Shiraz erkennen Sie am Duft nach Schokolade, Kaffee, und dunklen Beeren. Speziell bei langer Reife im Barrique werden beim Shiraz Top-Qualitäten erreicht.

Rotwein aus Tannat ist meist tiefdunkel, fruchtig und aromatisch mit kräftigen Tanninen. Man nennt die Rebe auch »Harriague«, benannt nach dem Basken Don Pascual Harriague, der sie aus dem Südwesten Frankreichs nach Uruguay brachte. Übrigens, wenn Sie Rotwein kaufen möchten, der Vielen als »gesündester Wein der Welt« gilt, sind Sie bei Tannat goldrichtig. Dr. Roger Corder vom Londoner William Harvey Research Institute bestätigt diese Aussage wegen des hohen Werts an Polyphenolen.

Das tiefdunkle Rot vom frühreifenden Tempranillo lässt bereits sein Temperament erkennen. Es ist die bedeutendste spanische Rebsorte, wächst aber auch in Übersee und bringt dort sehr eleganten, guten Rotwein hervor. Sein Charakter ist meist duftig und fruchtbetont mit oft kräftigen Tanninen.

Rotwein online kaufen mit Beratung

Sie möchten mehr über einzelne Rebsorten wissen, bevor Sie Rotwein online kaufen? Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail. Oder nutzen Sie doch unsere Online Weinberatung. Mit der praktischen Suchfunktion finden Sie schnell den richtigen Rotwein zu vielen Speisen und allen Anlässen, inklusive vieler praktischer Tipps.

Guten Rotwein kaufen bei vinovossum - 5 Top-Weinbauländer buhlen um Ihre Gunst

In unserem Weinversand können Sie aus Übersee ganz entspannt besten Rotwein kaufen. Jedes unserer fünf Länder der Südhalbkugel ist hinsichtlich Kultur und Weinbau einzigartig und hat seinen ganz eigenen, unverwechselbaren Charme. Ob lieblicher oder trockener Rotwein – mit unseren Direktimporten finden Sie hier garantiert Ihren neuen Liebling!

Guter Rotwein aus der Neuen Welt – Direktimport aus fünf Ländern

Argentiniens Rotweine haben oft intensive Aromen und sind tiefgründig und opulent. Auch die weichen, gut eingebundenen Tannine begeistern weltweit. Insbesondere die nahezu kultig verehrte Rebsorte »Malbec« steckt in Argentinien voller Dichte und Kraft und ist erste Wahl, wenn Weinliebhaber guten Rotwein kaufen. Dank der erstklassigen klimatischen Bedingungen sind argentinische Rotweine harmonisch und charmant.

Chilenische Rotweine, allen voran die Rebsorte »Carménère«, überzeugen mit Sanft- und Feinheit zugleich. Mit weichen Tanninen ausgestattet, steht Rotwein aus Chile für einen geschmeidigen und zeitgleich beeindruckend fruchtigen Geschmack.

Wein aus Neuseeland ist einzigartig und hat sich über Jahrzehnte hinweg international einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Für guten Rotwein aus Neuseeland gilt Pinot Noir als Aushängeschild. Er überzeugt Kenner mit reichen, konzentrierten Aromen, komplexen Tanninen und moderatem Alkohol.

Rotwein aus Südafrika begeistert mit seinem ganz eigenen Stil. Wunderbar aromatischer und sehr saftiger Geschmack trifft hier auf sanfte und feine Tannine. Die südafrikanischen Winzer keltern ausdrucksstarke und kraftvolle Weine mit Nachhall und viel Körper. Gleichzeitig behalten südafrikanische Rotweine eine Leichtigkeit, vor allem dank des günstigen klimatischen Einflusses von zwei Ozeanen.

Wenn Sie uruguayischen Rotwein kaufen wollen, führt kein Weg am »Tannat«, dem Flaggschiff Uruguays, vorbei. Komplex, mit leichten Noten von schwarzen Kirschen und reifen Pflaumen steht der tanninreiche Wein für ein kraftvolles Geschmackserlebnis.

Zu welchen Speisen sollten Sie guten Rotwein kaufen?

Gutes Fleisch und guter Rotwein – zwei, die sich mögen

Rotwein passt hervorragend zu gegrilltem, gebratenem und geschmortem Fleisch, weil die Röstaromen aus der Zubereitung gut mit den Gerbstoffen und Tanninen des Rotweins harmonieren. Bei Wild gilt die Grundregel: eher kraftvolle, komplexe und gereifte Rotweine, denn diese können dem charakteristischen Wildaroma standhalten. Zu Gans und Ente sollten Sie einen fruchtigen und eher jugendlichen Rotwein kaufen, also einen anregenden Roten mit Gerbstoffen und frischer Säure wie Pinot Noir und Pinotage.

Rotwein zu Fisch? Geht das?

Auch zu gegrilltem oder gebratenem Fisch passt guter Rotwein, dann aber bitte ein leichter Roter. Es sind die Röstaromen aus der Zubereitung, zu denen leichte Rotweine schmecken.

Rotwein zu Pilzgerichten und würzigem Brot

Bei Pilzen mit kräftiger Sauce passen reife Rotweine mit erdigen Aromen wie Malbec. Auch zu dunklem, würzigem Brot mit Röstaromen dürfen Sie gerne einen guten Rotwein kaufen, denn die Stärke im Brot neutralisiert wunderbar die Gerbstoffe und den Alkohol im Rotwein. Beim Käse hängt die Wahl des passenden Weins von der Art des Käses und dessen Reifegrad ab. Gute Rotwein-Kombinationen sind Brie & Camembert zu leichten Rotweinen mit wenig Holz, Munster & Reblochon zu opulenten Rotweinen, Manchego & Parmigiano zu gerbstoffreichen Rotweinen und Gorgonzola & Roquefort zu süßen Rotweinen (z.B. Portwein).

Rotwein dekantieren? Was sind optimale Gläser für guten Rotwein?

Das richtige Glas für guten Rotwein

Nutzen Sie für Rotwein das typische Bordeaux-Glas, es hat sich etabliert. Das Glas hat einen großen Kelch sowie einen höheren Glasrand. So erhält Ihr guter Rotwein ausreichend Sauerstoff und wirkt voller. Ausnahme sind elegante Burgunder wie Pinot Noir. Nehmen Sie dafür eher ein Glas in Form eines Ballons.

Muss guter Rotwein dekantiert werden?

Dekantieren? Ja, wenn sich während der Reife ein Depot gebildet hat (eher bei älteren Weinen). Der Wein kann dann atmen und wirkt harmonischer. Sofern Sie jüngeren Rotwein kaufen, macht das Dekantieren (bzw. Karaffieren) Sinn, wenn der Rotwein viele Gerbstoffe enthält, die dann weicher werden. Meist reichen 15 – 30 Minuten dekantieren aus.

Bei welcher Trinktemperatur schmeckt guter Rotwein am besten?

Bitte trinken Sie Ihren guten Rotwein nicht bei »Zimmertemperatur«. Diese Formel stammt noch aus der Zeit kalter, schlecht beheizter Schlösser. Unsere heutigen Häuser sind als Gradmesser für eine optimale Trinktemperatur von Rotwein viel zu stark geheizt. Leichte Rotweine sollten kühler serviert werden, also bei 14 – 16° C. Reife, opulente Rotweine schmecken am besten bei 16 – 18° C. Dann entfalten sich die Aromen voll.

Wie wird guter Rotwein hergestellt?

Woher kommt bei Rotwein die fantastische Farbe? Im Unterschied zum Weißwein nutzt der Winzer die »Maischegärung«, lässt also Most, Schalen, Traubenkerne und Rappen (Stile) gemeinsam gären. Der dabei entstehende, oben schwimmende »Tresterhut« wird dabei immer wieder sanft in den Most gedrückt. Mit dieser Methode extrahieren Winzer Tannine und rote Farbpigmente aus den Traubenschalen. Je länger die Standzeit der Maische, desto intensiver werden Farbe und Tannine im Rotwein. Bei der Gärung wird Fruchtzucker unter dem Einfluss von Hefe in Alkohol umgewandelt, zusätzlich entstehen Kohlendioxid und Wärme. Ist die alkoholische Gärung abgeschlossen, wird der Rotwein abgezogen, geklärt und in Fässer gefüllt.

Malolaktische Gärung bei Rotwein

Einige Winzer lassen ihren trockenen Rotwein ein zweites Mal gären. Bei dieser »malolaktischen Gärung« wird die natürlich vorhandene Apfelsäure (Malat) in Milchsäure umgewandelt. Die Säure wird geringer, die Aromen feiner und die Lagerfähigkeit erhöht. Ist auch die malolaktische Gärung abgeschlossen, wird der klare Rotwein abgezogen, erneut in Fässer gefüllt und reift dort in Ruhe. Nach einigen Monaten können Sie dann einen Rotwein kaufen, der spürbar cremiger, runder und milder, aber auch weniger fruchtig schmeckt.

Bei vinovossum guten Rotwein kaufen aus Übersee

In unserem Wein-Onlineshop können Sie neben Weißwein aus Übersee auch von uns selektierten Rotwein kaufen. Stellen Sie sich einfach selbst Ihre individuelle Auswahl zusammen, wir liefern bereits ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen. Rufen Sie uns bei Fragen oder Anregungen gerne an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Rotwein auswählen