Robert Parker - Wine Advocate

Weinkritiker Robert Parker

Pionier der Weinkritik

Robert Parker gilt weltweit als Weinpapst. Seine Parker-Punkte sind international ein Richtwert für Weinbewertungen, vor allem für Weine aus Frankreich, Italien, den USA und sogar China. Robert Parkers Leidenschaft für Wein beginnt bereits mit Anfang 20. Noch heute prägt der Amerikaner nachhaltig die Art der Weinbewertung und damit auch den internationalen Weinmarkt. Lesen Sie hier mehr über den Pionier der Weinkritik.

Der US-Amerikaner Robert Parker entdeckte früh seine Passion für Wein. Mit Anfang 20 startete er seine beeindruckende Karriere als Weinkritiker und kann inzwischen auf über 40 Jahre Erfahrung zurückblicken. Seine berühmt-berüchtigten »Parker-Punkte« sind ein weltweit anerkannter und häufig genutzter Richtwert für Weinqualität. Robert Parker beeinflusst mit seinen Weinbewertungen seit Jahrzehnten den Weinhandel, besonders in den USA. Neben seiner Tätigkeit als Weinkritiker verkauft Parker auch eigenen Wein, den er aber nicht selbst bewertet, sondern die Bewertung ganz bewusst anderen Kritikern überlässt.

Robert Parker – vom Anfänger zum Weinpapst

Als junger Jura-Student verbrachte Robert Parker eine längere Zeit in Frankreich. Dort entbrannte seine Leidenschaft für Wein, die er Jahre später zu seinem Hauptberuf machte. Im Jahre 1975 begann er mit dem Verfassen von unabhängigen Weinratgebern, die sich am Verbraucher orientierten. So erschien im Jahr 1978 zum ersten Mal das inzwischen weltbekannte Magazin »Wine Advocate« mit Weinkritiken von Robert Parker. Das Magazin ist seit der Erstveröffentlichung komplett werbefrei und nur als Abonnement erhältlich. So möchte Parker seine Unabhängigkeit bewahren und gilt auch deshalb als seriöser Weinkritiker. Ab 1982 wurde Robert hauptberuflich Weinkritiker und erfreute sich schon 20 Jahre später an über 40.000 Lesern aus 39 Ländern seines »Wine Advocate«. Seit 2012 ist Robert Parker im Ruhestand und schult ein Team, das nach seinen Kriterien weiterhin den Wein bewertet und diese Weinbewertungen alle zwei Monate veröffentlicht. Über die Jahre erschienen neben seinem Weinmagazin The Wine Advocate auch zahlreiche Bücher zum Thema Wein, unter anderem sechs Bücher über Bordeaux mit Titeln wie »Parker’s Wine Buyer’s Guide« oder »The Wines of the Rhône Valley and Provence«.

Robert Parker - The Wine Advocate

Parker Punkte – Schulnoten für Wein

Weltweit orientieren sich viele Weininteressierte nach den Parker-Punkten. Robert Parker entwickelte das einfache Punktesystem in Anlehnung an das amerikanische Schulnotensystem, für US-amerikanische Verbraucher daher leicht verständlich. Die Bewertungen liegen zwischen 50 und 100 Punkten wie folgt:

Punkte         Bewertung
96 - 100 außerordentlich
90 - 95 hervorragend
80 - 89 überdurchschnittlich bis sehr gut
70 - 79 durchschnittlich
60 - 69 unterdurchschnittlich, einfacher und harmloser Wein
50 - 59 unakzeptabel


Der Basiswert liegt bei 50 Punkten und wird in der Bewertung durch Zusatzpunkte aufgestockt. Bewertungskategorien sind unter anderem das Aussehen, die Farbe, der Geruch, der Geschmack und der Gesamteindruck des Weines. Des Weiteren werden die Punkte mit einem Plus (+) oder Fragezeichen (?) ergänzt. Das Plus (+) markiert Weine, denen Parker bei einer längeren Lagerungszeit eine noch bessere Entwicklung zutraut. Die Markierung mit einem Fragezeichen (?) erfolgt, wenn sich Parker unsicher ist, ob der Wein wirklich in einem optimalen Zustand verkostet wurde. Das Arbeitspensum des Robert Parker Teams ist enorm. Jedes Jahr werden über 7.500 Weine bewertet. Viel Stoff!

Wine Advocate – Parkers Weinwelt

In seinen Anfängen beschränkte sich Parker zunächst auf französische Weine mit einer Vorliebe für Weine aus den Anbaugebieten um Bordeaux. Mit den Jahren weitete er dann seine Auswahl für Weinbewertungen auf italienische, US-amerikanische und südamerikanische Weine aus. Die Neugier seines Teams kennt wenig Grenzen. Daher finden sich mittlerweile auch chinesische Weine in seinen Bewertungen im Wine Advocate.

Robert Parker gilt Vielen als der Weinpapst unter den Weinkritikern. Seine – vor allem im Bordeaux – begehrten und gefürchteten Bewertungen sind oft maßgeblicher Faktor bei der Preisbildung.

Von Robert Parker prämierte Weine kaufen

Sie möchten einen von Robert Parker prämierten Wein kaufen? Gerne! Bei vinovossum finden Sie zahlreiche von ihm ausgezeichnete Weine aus Südamerika. Unser gesamtes Sortiment mit allen prämierten Weinen entdecken Sie im Wein OnlineShop. Stöbern Sie!

Wein aussuchen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
PS García - Bravado
PS García - Bravado 2018 / Chile
Saftiger und voller Allrounder aus Chile mit 18 Monaten Barriquereife
15,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (21,20 €/ l)
PS García - Sofía
PS García - Sofía 2017 / Chile
Elegantes chilenisches Kraftpaket aus 100% Pinot Noir
22,00 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (29,33 €/ l)
PS García - Mourvèdre
PS García - Mourvèdre 2016 / Chile
Ungestümer Rotwein aus Chile mit kräftiger Säure
29,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,87 €/ l)
PS García - Petit Verdot
PS García - Petit Verdot 2016 / Chile
Rotes Schwergewicht aus Itata für echte Kerle
29,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (39,87 €/ l)
Ausgetrunken - neuer Wein folgt!
PS García - Facundo
PS García - Facundo 2014 / Chile
Chilenischer Top-Blend von Felipe García aus 4 ausgewählten Lagen
25,00 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (33,33 €/ l)
PS García - VIGNO
PS García - VIGNO 2015 / Chile
Genußpuristen lieben ihn - hocharomatischer Rotwein aus 100% Carignan
34,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (46,00 €/ l)
PS García Marina - Sauvignon Blanc
PS García Marina - Sauvignon Blanc 2016 / Chile
Sauvignon Blanc vom Pazifik - crisp und fein
14,30 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (19,07 €/ l)
La Consulta Select Blend - Magnum
La Consulta Select Blend - Magnum 2018 / Argentinien
Sehr feiner Kraftprotz aus Mendoza - 1,5 l Magnum - ungefiltert
52,00 € je Flasche
Inhalt 1.5 Liter (34,67 €/ l)
Paradoux Blend
Paradoux Blend Argentinien
Üppiger Blend aus 5 Rebsorten vom Top-Winzer Karim Mussi
22,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (30,27 €/ l)
Abras Torrontés
Abras Torrontés 2020 / Argentinien
Duftiger Weißwein aus nachhaltigem Weinbau in 2.000 Metern Höhe in Salta
13,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (18,27 €/ l)