Wein zu Käse

Bei der Frage nach dem passenden Wein zu Käse, antworten viele sofort mit Rotwein. Wir unterstützen nicht die landläufige Meinung, dass Rotwein stets die beste Wahl ist. Im Gegenteil, speziell bei Käse hängt die Wahl des Weins von der Art des Käses und dessen Reifegrad ab. Probieren Sie eher mal Weißwein zu Käse und stellen selbst fest, wie schnell die beiden beste Freunde werden. Die Rotweinfans müssen aber nicht darben, denn wir verraten hier auch ein paar gelungene Kombinationen aus Rotwein und Käse. Mehr lesen ▷

Bei der Frage nach dem passenden Wein zu Käse, antworten viele sofort mit Rotwein. Wir unterstützen nicht die landläufige Meinung, dass Rotwein stets die beste Wahl ist. Im Gegenteil, speziell bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein zu Käse

Bei der Frage nach dem passenden Wein zu Käse, antworten viele sofort mit Rotwein. Wir unterstützen nicht die landläufige Meinung, dass Rotwein stets die beste Wahl ist. Im Gegenteil, speziell bei Käse hängt die Wahl des Weins von der Art des Käses und dessen Reifegrad ab. Probieren Sie eher mal Weißwein zu Käse und stellen selbst fest, wie schnell die beiden beste Freunde werden. Die Rotweinfans müssen aber nicht darben, denn wir verraten hier auch ein paar gelungene Kombinationen aus Rotwein und Käse. Mehr lesen ▷

Filter schließen
Wählen Sie aus
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rosé Torreon
Rosé Torreon 2018 / Chile
Frisch, fruchtig, aromatisch - »easy drinking« aus Chile
6,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (9,20 €/ l)
Mi Terruño Uvas Torrontés
Mi Terruño Uvas Torrontés 2017 / Argentinien
Argentinischer Weißer mit Pfiff - anregend aromatisch
8,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (11,60 €/ l)
Mi Terruño Uvas Syrah
Mi Terruño Uvas Syrah 2018 / Argentinien
So lecker kann Feierabend schmecken!
8,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (11,60 €/ l)
Nur noch wenige Flaschen verfügbar
DuVon Sauvignon Blanc
DuVon Sauvignon Blanc 2017 / Südafrika
Erfrischend anregender Weißwein für laue Sommerabende
8,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (11,87 €/ l)
Paredes Cabernet Sauvignon - Reserva
Paredes Cabernet Sauvignon - Reserva 2015 / Chile
Saftiger Cabernet Sauvignon aus Chile mit 10% Carmenère
10,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (14,53 €/ l)
Paredes Syrah - Reserva
Paredes Syrah - Reserva 2016 / Chile
Fruchtiger Syrah für entspanntes Genießen mit Freunden
10,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (14,53 €/ l)
Abras Torrontés
Abras Torrontés 2018 / Argentinien
Duftiger Weißwein aus nachhaltigem Weinbau in Salta
12,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (17,20 €/ l)
P.S. García - Marina
P.S. García - Marina 2016 / Chile
Sauvignon Blanc aus der kältesten Zone Casablancas - crisp und fein
13,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (18,00 €/ l)
Buffelsdrift Cape Muscat
Buffelsdrift Cape Muscat 2017 / Südafrika
Unwiderstehliches, edelsüßes Kraftpaket aus Südafrika
15,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (20,67 €/ l)
Delta Sauvignon Blanc
Delta Sauvignon Blanc 2017 / Neuseeland
Knackiger Sauvignon Blanc von der Cloudy Bay
15,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (21,20 €/ l)
DuVon Shiraz
DuVon Shiraz 2017 / Südafrika
Charaktervoller Shiraz mit Barriquereife - limitiert auf 3.000 Flaschen
16,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (22,53 €/ l)
Capricho de Durazno - Cabernet Sauvignon Reserve
Capricho de Durazno - Cabernet Sauvignon Reserve 2015 / Uruguay
Komplexer und eleganter Rotwein für die besonderen Momente
16,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (22,53 €/ l)
Buffelsdrift Cape Vintage
Buffelsdrift Cape Vintage 2017 / Südafrika
Hocharomatischer Südafrikaner mit feiner Süße - ein Traum!
17,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (23,33 €/ l)
Meerendal Shiraz
Meerendal Shiraz 2015 / Südafrika
Südafrikanischer Shiraz aus Cape Town - sanftmütiges Kraftpaket
18,50 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (24,67 €/ l)
Mayol Cuatro Primos
Mayol Cuatro Primos 2016 / Argentinien
Feiner Blend aus 4 Rebsorten - für Genuss-Enthusiasten
18,70 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (24,93 €/ l)
1 von 2

Hier entstehen Freundschaften - passender Wein zu Käse

Warum eigentlich empfehlen wir eher Weißwein zu Käse, während oft Rotwein serviert wird? Zunächst einmal liegt uns missionieren ganz fern, denn Sie allein entscheiden, was Ihnen gefällt! Kombinieren Sie nach eigenem Gusto und stehen Sie dazu. Wenn Sie nun aber neugierig geworden sind, verraten wir gerne das Geheimnis zur aus unserer Sicht optimalen Wein & Käse Kombination. Alle Weinempfehlungen finden Sie anschließend in unserem Wein OnlineShop.

Zunächst zu den Roten. Rotweine enthalten Gerbstoffe. Im Laufe der Jahre werden diese Tannine abgebaut, die Rotweine werden samtiger und die Frucht kommt stärker hervor. Solange Rotweine aber ein hohes Maß an Tanninen haben, gibt es nur sehr wenige Käsesorten, die diese Tannine geschmacklich binden können. Die meisten Käsesorten enthalten viel Salz. Salz verstärkt massiv die Wahrnehmung der Gerbstoffe, Rotweine wirken dadurch bitter.

Hartkäse

Sie kennen Parmigiano, Manchego, Gruyère, reifen Cheddar oder Emmentaler? Dies sind Hartkäse aus zunächst erhitztem und dann gepresstem Teig mit einem sehr hohen Gehalt an Fett, Salz und Umami. Die harte Konsistenz verhindert, dass das Fett des Käses den Gaumen verklebt, der Wein bekommt daher seine Chance. Der Geschmack dieser Käsesorten ist extrem verdichtet und passt sehr gut zu komplexen und kraftvollen Rotweinen, sogar zu roten Tannin-Monstern.

Gepresster Käse

Käsesorten wie Appenzeller, Morbier, Tête de Moine, Tallegio oder alter Gouda werden ebenfalls gepresst, deren Teig aber wird zuvor nicht erhitzt. Hier passen vorwiegend komplexe Weißweine mit höherem Alkohol und weniger Säure.

Weichkäse

Auf der Käseplatte beliebt sind immer wieder Camembert, Brie & Co. Zu diesen flaumigen Weichkäsen mit weißem Schimmel bitte keine roten Monster servieren. Die weiche Konsistenz macht den gerbstoffreichen Rotweinen arg zu schaffen. Besser wären fruchtbetonte Rotweine mit nur sanften Tanninen und wenig Holz, guter Pinot Noir beispielsweise. Dann kann sich der Rotwein wunderbar durch den Käse »durcharbeiten«. Alternativ passen natürlich sehr gut säurebetonte Weißweine wie Riesling oder Sauvignon Blanc sowie feine Schaumweine.

Wenn Sie sich für einen Weichkäse mit gewaschener, roter Rinde wie Munster oder Reblochon entscheiden, empfehlen wir opulente Weiß- und Rotweine. Der hohe Fettanteil im Käse puffert Alkohol und Gerbstoffe des Weins. Eindrucksvoll passen auch süße Dessertweine wie Late Harvest.

Schaf- und Ziegenkäse

Junger Käse aus Schaf oder Ziegenmilch schmeckt etwas säuerlich und harmoniert mit fruchtbetonten Weiß- oder Roséweinen ohne spitze Säure. Speziell halbtrockene Weine mit viel Frucht passen perfekt. Je länger diese Käsesorten reifen, desto würziger und aromatischer werden diese. Dann schmecken Weißweine mit mehr Komplexität oder fruchtbetonte, junge Rotweine.

Auch zu Frischkäse aus Kuhmilch empfehlen wir fruchtsüße Weißweine. Keinesfalls gerbstoffreiche Rotweine, es würde ein metallischer Geschmack entstehen.

Blauschimmelkäse

Zu Blauschimmelkäse wie Gorgonzola, Roquefort oder Stilton kann es nur eine Empfehlung geben – Dessertwein! Durch die Injektion des Pilzes Penicillium glaucum in den jungen Laib entsteht ein hocharomatischer und cremiger Käse mit hohem Salzgehalt. Je älter und reifer der Käse, desto komplexer und süßer sollte der Dessertwein sein. In jungen Jahren ein Late Harvest, zu reifem Käse ein kraftvoll süßer Muscat oder Cape Vintage Reserve – Genuss ist garantiert!

Vom Lesen haben Sie Appetit bekommen und wollen nun den passenden Wein zum Käse kaufen? Mit unserem Weinversand haben Sie es leicht, denn der Wein kommt direkt zu Ihnen nach Hause. Klicken Sie einfach auf das rote Feld und wählen Sie Ihren Favoriten. Wenn Sie eine zusätzliche Weinberatung möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an service@vinovossum.de.

Wein zu Käse auswählen