Rotwein aus Australien - Shiraz & Co

Down Under ist geschmacklich ganz oben. Australien prägt die Welt guter Rotweine mit seinem ganz eigenen Stil. Es sind druckvolle, charakterstarke Rotweine, die mit viel Frucht und Opulenz begeistern. Probieren Sie berühmte Klassiker wie Shiraz und Cabernet Sauvignon, aber auch »Australian Blends« wie GSM. Oder entdecken Sie den modernen, australischen Stil mit Eleganz und Frische. Das Land bietet Liebhabern guter Rotweine geschmacklich eine Menge Abwechslung. Auf über 4.000 Kilometern West-Ost-Ausdehnung können mehr als 70 unterschiedliche Weinregionen entdeckt werden. Rotwein aus Australien prahlt mit großer Vielfalt. Mehr lesen ▷

Down Under ist geschmacklich ganz oben. Australien prägt die Welt guter Rotweine mit seinem ganz eigenen Stil. Es sind druckvolle, charakterstarke Rotweine, die mit viel Frucht und Opulenz... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rotwein aus Australien - Shiraz & Co

Down Under ist geschmacklich ganz oben. Australien prägt die Welt guter Rotweine mit seinem ganz eigenen Stil. Es sind druckvolle, charakterstarke Rotweine, die mit viel Frucht und Opulenz begeistern. Probieren Sie berühmte Klassiker wie Shiraz und Cabernet Sauvignon, aber auch »Australian Blends« wie GSM. Oder entdecken Sie den modernen, australischen Stil mit Eleganz und Frische. Das Land bietet Liebhabern guter Rotweine geschmacklich eine Menge Abwechslung. Auf über 4.000 Kilometern West-Ost-Ausdehnung können mehr als 70 unterschiedliche Weinregionen entdeckt werden. Rotwein aus Australien prahlt mit großer Vielfalt. Mehr lesen ▷

Filter schließen
Weinauswahl filtern
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Wits End Atlas Shiraz
Wits End Atlas Shiraz 2018 / Australien
Australiens Klassiker - fruchtbetonter Shiraz
8,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (11,87 €/ l)
NEU
Chalk Hill Luna Cabernet Sauvignon
Chalk Hill Luna Cabernet Sauvignon 2019 / Australien
Erstklassiger Cabernet Sauvignon aus McLaren Vale
14,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (19,87 €/ l)
Noch wenige Flaschen verfügbar
NEU
Chalk Hill Shiraz
Chalk Hill Shiraz 2017 / Australien
Top Shiraz aus McLaren Vale - 16 Monate Barrique
18,90 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (25,20 €/ l)

Rotwein aus Australien – die Top 5 Rebsorten

Viele Fans guter Rotweine aus Australien lieben Shiraz. Er ist unangefochten der Star der Szene. Allerdings bietet Down Under deutlich mehr. Australischer Rotwein überzeugt mit einer Vielzahl weiterer Rebsorten. Dazu gehören natürlich Klassiker wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder Pinot Noir. Auf der Suche nach geschmacklicher Vielfalt geben Australiens Winzer aber auch unbekannten Rebsorten eine Chance. Neben rebsortenreinen Rotweinen spielen Blends eine wichtige Rolle. Als Alternative zum »Bordeaux Blend« komponieren die Aussies ihren »Australian Blend« aus Shiraz und Cabernet Sauvignon. Großartig sind auch die »GSM« Blends aus Grenache, Shiraz und Mourvèdre. Lassen Sie sich auf der Suche nach gutem Rotwein aus Australien mal von einem ganz anderen Stil einfangen!

Shiraz aus Australien – No. 1 in Down Under

Für viele Rotweinfans die Benchmark – Shiraz aus Australien. Shiraz ist die mit Abstand am meisten angebaute Rebsorte des Landes, und setzt auch geschmacklich deutliche Akzente! Unter der Bezeichnung »Syrah« kennen wir eher elegante, schlanke Rotweine. Als »Shiraz« aber kommt der typische australische Stil ins Glas. Australischer Rotwein aus Shiraz ist klassisch ausgebaut meist tiefdunkel und opulent mit üppigen Aromen von Brombeere, würziger Süße und je nach Region Pflaume oder Cassis sowie pfeffrigen Noten. Je nach Eichenholz kommen rauchige Noten oder Vanille- und Kokosaromen sowie Schokolade hinzu. Diese Rotweine packen uns mit ihrer ganzen Fülle und lassen uns genüsslich versinken. Das Barossa Valley wird bei Shiraz aus Australien oft im gleichen Atemzug genannt, denn dieser Rebsorte verdankt die Weinregion ihren Weltruhm.

Noble Rotweine – Cabernet Sauvignon aus Australien

Sie lieben noble Rotweine? Dann probieren Sie unbedingt Cabernet Sauvignon aus Australien! Aus den kleinen, dickschaligen Beeren keltern Australiens Winzer oft fast schwarze Rotweine mit Aromen wie Cassis, Maulbeere, Brombeere, Minze und manchmal grüner Paprika. Die spätreifende Rebsorte liebt das gemäßigte Klima von Australiens Süden und liefert dort wahre Rotweinschätze. Aus wärmeren Tälern wie dem Barossa Valley kommen meist konzentrierte und üppig-opulente australische Rotweine. In den etwas kühleren Küstenregionen wie Coonawarra, Margaret River und McLaren Vale werden die Weine ebenfalls konzentriert, sind aber frischer, mineralisch und haben geschmacklich große Länge. Diese Art Cabernet Sauvignon aus Australien ist zum Dahinschmelzen gut!

Merlot aus Australien – Partner für Top-Blends

Merlot ist der schüchterne, aber sinnliche Partner des extrovertierten Cabernet Sauvignon. Aus beiden Rebsorten keltern Australiens Winzer wunderbare Rotwein-Blends, in denen sich Kraft, Fülle und Weichheit zu einer harmonischen Einheit verbinden. Echte Top-Blends! Wo Cabernet Sauvignon wächst, darf Merlot nicht fehlen. Als Verschnittpartner bekommt die früh reifende Rebsorte Merlot aber zunehmend Konkurrenz durch andere rote Sorten wie Cabernet Franc und Petit Verdot. Eher selten finden wir Merlot in Australien rebsortenrein gekeltert. Wenn, dann sind es meist fleischige, weiche australische Rotweine.

Anspruchsvolle Diva – Pinot Noir in Australien

Pinot Noir Rotwein aus Australien ist eher selten. Diese anspruchsvolle Rebsorte ist für Winzer eine Herausforderung, speziell in Australien. Pinot Noir mag keine Hitze und wächst besser in den etwas kühleren Regionen Australiens. Nicht nur der Anbau (im Weinberg), auch der Ausbau (im Weingut) ist schwierig und verlangt bei der sensiblen Rebsorten-Diva viel Fingerspitzengefühl. Australischer Rotwein aus Pinot Noir fällt daher sehr unterschiedlich aus. Gute Qualitäten sind elegant und fein, aber auch prachtvoll und verschwenderisch. Meist reift australischer Pinot Noir in Barriquefässern aus französischem Holz. Eine besondere Bedeutung hat Pinot Noir im kühlen Tasmanien. Dort ist diese Traube Grundlage für exzellente Sekte, mit denen die südliche Insel Australiens international auftrumpft.

Grenache aus Australien – Gaumenkino GSM-Blend

Grenache erlebt eine Renaissance, auch bei Rotwein aus Australien. Als ehemals meistangebaute Rebsorte Australiens fiel ihr Anteil auf unter 2%. Dabei liebt diese Sorte das warme Australien und wurde wegen ihrer hohen Alkoholwerte lange für australische »Fortifieds« genutzt. Der Trend zu leichteren Tafel- und später auch frischen Cool-Climate Weinen aber gab anderen Rebsorten den Vorzug. Heute machen australische Rotweine aus Grenache wieder auf zweierlei Arten Spaß. Junge Winzer keltern Grenache rebsortenrein mit weniger Alkohol und weniger Holz, für viel Frische und Frucht. Und Fans guter Cuvées finden spannende »GSM« Blends aus Grenache, Shiraz und Mourvèdre – großes Gaumenkino.

Australischer Rotwein – aus welchen Regionen kommen die Besten?

Guter australischer Rotwein kommt fast ausschließlich aus dem klimatisch gemäßigten Süden des Landes. Dank der kühlenden Meeresnähe stimmen hier die Temperaturen. Sechs Weinbauzonen mit 70 Regionen verteilen sich auf einer immensen West-Ost-Ausdehnung von über 4.000 Kilometern von Perth bis Brisbane. Wegen der unterschiedlichen Böden und klimatischen Bedingungen kennt Rotwein aus Australien geschmacklich viele Facetten. Australischer Rotwein protzt also mit Vielfalt. Beim Kuratieren neuer Rotweine aus Australien sind uns vier Regionen besonders wichtig: Barossa Valley, McLaren Vale, Margret River und Geographe. Entdecken Sie australische Rotweine aus berühmten Regionen sowie Neuentdeckungen aufstrebender Winzer.

Bester Shiraz aus dem Barossa Valley?

Für viele Fans kommt Australiens bester Shiraz aus dem Barossa Valley. Vor rund 40 Jahren wurde das Barossa Valley international berühmt. Die Nachfrage nach Shiraz aus Australien boomte und entwickelte sich speziell für dieses Tal zum Hype. Noch heute gilt die Region nahe Adelaide als erste Adresse für hochklassige Rotweine aus Australien. Shiraz aber auch Cabernet Sauvignon und Grenache aus dem warmen, teils heißen Barossa Valley begeistern Weinliebhaber mit üppiger, konzentrierter Frucht und meist höherem Alkoholgehalt. Dies ist der typische Stil, der zum Sinnbild für Rotwein aus Australien wurde und noch immer unser Bild von Down Under prägt. Wer allerdings schlankere Rotweine sucht, findet diese mittlerweile auch im Barossa Valley, denn kleine und mittlere Weingüter setzen neue, spannende Akzente. Vor allem das benachbarte, etwas höher gelegene Eden Valley bietet klimatisch dafür allerbeste Bedingungen. Mit dem Barossa Valley bildet es auch die größere »Zone Barossa«. Wer prächtige australische Rotweine sucht, wird im Barossa Valley fündig!

McLaren Vale – der neue Star

Die Premium Weinregion McLaren Vale macht dem Barossa Valley mächtig Konkurrenz. Auf sehr unterschiedlichen Böden dominieren ebenfalls Shiraz und Cabernet Sauvignon, allerdings mit einem anderen, modernen Stil. Auch Rebsorten wie Tempranillo oder Sangiovese sorgen für Akzente.  Australischer Rotwein aus McLaren Vale hat Eleganz und viel Frische, dank der Nähe zum Gulf Saint Vincent mit seinem mediterranen Klima. Experimentierfreudige Winzer nutzen die guten Rahmenbedingungen für Top-Qualitäten und gewinnen internationale Aufmerksamkeit. »A new star is born«!

Margaret River in Western Australia – erste Adresse für Cabernet

Die Weinregion Margaret River ist noch jung und schon weltbekannt für guten Rotwein aus Australien. Erst vor knapp 50 Jahren wurden die ersten Rebstöcke gesetzt, fast auf Meereshöhe. Heute ist Margaret River die größte und weltweit bekannteste Region in Western Australia. Die Landschaft ist atemberaubend schön und gilt wegen der meterhohen Wellen entlang weißer Sandstrände als Paradies für Windsurfer. Ein Paradies ist Margaret River auch für Weinliebhaber, die zwar druckvolle, aber auch frische und elegante australische Rotweine suchen. Das mediterrane Klima am Indischen Ozean und vor allem der permanente Westwind sorgen für optimale Säurewerte in den Beeren. Zahlenmäßig dominiert zwar Shiraz, für viele aber ist Margaret River die beste Adresse für Cabernet Sauvignon aus Australien.

Geographe – vom Indischen Ozean geküsst

Der Indische Ozean küsst und prägt die aufstrebende Region Geographe mit seinen Unterregionen Ferguson Valley, Donnybrook und dem Küstenstreifen um Capel und Harvey. Südöstlich von Margaret River liegen die wenigen Weingüter auf großer Fläche weit verstreut. Knapp 30 Weingüter in Geographe setzen zu 90% auf Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz und keltern unter dem starken Einfluss des nahen Ozeans kraftvolle und gleichzeitig fruchtbetonte Rotweine.

Top Winzer für feinen Rotwein aus Australien

Down Under bietet geschmacklich eine Bereicherung des Weinkellers. Vor allem Cabernet Sauvignon und Shiraz aus Australien genießen besondere Wertschätzung bei uns. Bei der Suche nach gutem Rotwein aus Australien entdeckten wir Familienweingüter, die abseits des Mainstreams erstklassige Weine keltern. Genau das Richtige für Weinliebhaber.

Chalk Hill – McLaren Vale

Mit ihrem Weingut Chalk Hill keltert die Familie Harvey in McLaren Vale bereits in sechster Generation Weine auf Top-Niveau. Die Weine werden regelmäßig national und international ausgezeichnet. Auf fünf Einzellagen mit biologischer Bewirtschaftung wachsen verschiedene rote Rebsorten. Eine Rebsorte steht bei Chalk Hill aber klar im Fokus: Shiraz!

Fishbone – Margaret River

Fishbone überzeugt mit hochklassigen Boutique-Weinen aus Margaret River. Die Rotweine der Familie Sorgiovanni haben Kraft, Eleganz und Frische und stehen für den neuen australischen Stil. Im mediterranen Klima von Western Australia legt die Familie großen Wert auf nachhaltigen Weinbau und keltert unter anderem herausragenden Cabernet Sauvignon.

Guten Rotwein aus Australien kaufen

Sind Sie bekennender Fan für expressiven Rotwein aus Australien? Suchen Sie opulente australische Rotweine, die mit viel Frucht und Fülle überzeugen? Oder sind Sie eher auf der Suche nach Frische und etwas Eleganz? In unserem Wein Onlineshop finden Sie beide Stilrichtungen! Lieben Sie typische »Australian Blends« oder soll australischer Rotwein aus einer einzigen Rebsorte wie Shiraz oder Cabernet Sauvignon gekeltert sein? Wählen Sie in Ruhe Ihre Favoriten aus Down Under. Alle Weine liefern wir Ihnen mit unserem Weinversand innerhalb von drei Werktagen bequem direkt nach Haus.  

Rotwein aus Australien auswählen