Filtern nach:

Rezepte aus Südafrika

Langusten & Garnelen mit Brandy Sauce

Für Südafrikaner ist die dort »Crayfish« genannte Languste eine besondere Delikatesse. Sie wird aber nicht mit spitzen Fingern, sondern genussvoll mit beiden Händen verspeist. Oder lieben Sie eher Garnelen? Henk verrät uns dazu sein Rezept einer südafrikanischen Brandy Sauce. Was jetzt noch fehlt? Fein prickelnder MCC!

Chocolate Port Pudding

Hier dürfen »Chocoholics« schlemmen. Der Baked Chocolate Port Pudding von Annemie erfüllt die Sehnsüchte aller Schokoladen-Fans. Schon der Duft aus dem Ofen verzaubert die Sinne. Wenn beim Anschneiden dann der noch flüssige Schokoladenkern ausläuft, werden am Tisch alle schwach. Stärkung verspricht der Buffelsdrift Cape Vintage.

Trinchado - scharfer Rinderschmortopf

In diesem südafrikanischen Rezept verschmelzen Rindfleisch mit Chili und Rotwein zu einem deftigen Rinderschmortopf.

Südafrikanische Gazpacho mit Roosterkoeke

Eine willkommene Abkühlung im südafrikanischen Sommer - Gazpacho mit Roosterkoeke. Was sind Roosterkoeke? Finden Sie es heraus mit diesem Rezept unseres Winzers Christoff de Wet.
Dazu natürlich sein Lieblings-Sommerwein: Pinotage Rosé!

Himbeer Toast mit Basilikum

Der Sommer Südafrikas: Dessert aus süß-aromatischen Himbeeren mit frischem Basilikum

Fish En Papillote

Frisch, leicht und gesund - ein perfektes Sommergericht von Gwenda! Wer es etwas reichhaltiger mag, nimmt sich einfach etwas mehr von der cremigen Sauce. Jetzt noch THE 19th Chenin Blanc im Glas und Südafrika Feeling geniessen!

Carrot Cake

Sehr saftig, durch Zimt und Kardamon hocharomatisch und auch nicht zu süß - Carrot Cake zum Osterfest. Mit diesem Rezept für saftigen Karottenkuchen folgen Sie den Spuren unseres südafrikanischen Winzers Boets Nel aus Calitzdorp.

Besoffenes Hühnchen

»Zartes Huhn schwimmt besoffen im Wein«. Keine reißerische Zeitungsmeldung, sondern das Rezept für einen unkomplizierten Festschmaus aus Südafrika. Die Zutaten? Ein Huhn, etwas Wein und viel Appetit.

Juicy Chicken

Saftiges Hühnchen trifft auf saftigen südafrikanischen Chenin Blanc. Wer nun meint, er kann damit sein Herzblatt erfreuen, liegt richtig. Viel Genuß mit wenig Aufwand!

Onion tarte aus Südafrika

Winzerpaar Gwenda und Ernst Gouws aus Stellenbosch lieben die schwäbische Küche. Zum Sauvignon Blanc backen sie in Südafrika herzhafte Onion tarte (Zwiebelkuchen) - nach einem Originalrezept aus ihrer Jugendzeit in Deutschland.

Zartes Straußenfleisch-Ragout

Lecker, zart & saftig - südafrikanisches Ragout aus Straußenfleisch. Mit diesem Rezept unserer Winzerin Liza Goodwin holen Sie das Flair Südafrikas auf Ihren Tisch. Fehlt nur noch der passende Pinotage.

Lammkeule - ganz langsam geschmort

Dieses Gericht braucht etwas Zeit - 4 Stunden! Aber, das Warten lohnt sich! Am Ende genießen Sie eine hocharomatische, butterzarte Lammkeule, die im Mund zergeht.

Grilled Salmon & Veggies

Ganz puristisch: Frischer Lachs, etwas Gemüse und ein Grill. Dies sind die wesentlichen Zutaten für einen gelungenen »südafrikanischen« Sommerabend. Was noch fehlt? Ein Pinotage Rosé - ganz sicher!

Hühnchen Kokos Curry

Hühnchen Kokos Curry - sehr spicy! Dieses Hausrezept von Gwenda Gouws zeigt den indischen Einfluss auf die vielfältige und bunte Küche Südafrikas. Mit diesem Curry Rezept zaubern Sie scharf und schnell.

Spargel Tarte in Blätterteig

Knackig grün, wie die Natur. Grüner Spargel und frischer Dill verschmelzen in Armands neuem Rezept zu einer Tarte mit Pfiff. Der Frühling kann kommen und Ihre Gäste auch!
1 von 2