Sweet Chicken

Saftig-süßes, südafrikanisches Hühnchen

von Armand du Toit

Eins der ältesten und beliebtesten Rezepte Südafrikas - modern interpretiert. Winzer Armand verbindet mit dem Sweet Chicken unermeßlich viele Kindheitserinnerungen. Seine Mutter kochte es jeden Freitag zum Ende einer Schulwoche als Lunch. Heute liebt er dieses Gericht zusammen mit seinem Chenin Blanc Druiwetros. Südafrika pur!

Zutaten (für 4 Personen)
  • 8 kleine Hähnchenteile
  • 200 g Aprikosen-Chutney
  • 200 g Mayonnaise
  • 35 g Beutel Instant Zwiebelsuppe
  • 180 ml kochendes Wasser
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Backofen auf 180° C vorheizen. Inhalt des Instant Zwiebelsuppen Beutels in eine Schüssel geben und mit 180 ml kochendem Wasser übergießen. 200 g Aprikosen-Chutney und 200 g Mayonnaise einrühren, so dass eine sämige Sauce entsteht.

Hähnchenteile in eine ofenfeste Schale legen, mit Salz und Pfeffer würzen. Würzige Sauce gleichmäßig über die Hähnchenteile gießen. Schale auf mittlerer Schiene in den Ofen stellen. Hähnchen 60 – 70 Minuten backen, bis die Haut dunkel gebräunt ist.

Eine passende Beilage zum Sweet Chicken ist gebackenes, noch knackiges Gemüse der Saison mit körnigem Reis. Besonders beliebt ist die restliche, süße Bratensauce.

Tipp vom Winzer

Wer kein Aprikosen-Chutney findet, mischt ganz einfach aromatisches Currypulver mit fruchtiger Aprikosenmarmelade.

Eine ideale Weinbegleitung zum Sweet Chicken ist der fruchtbetonte Chenin Blanc Druiwetros vom Weingut DuVon. 

Rezept downloaden


Bei vinovossum finden Sie auch viele weitere fruchtige Weißweine.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEU
DuVon Chenin Blanc - Druiwetros
DuVon Chenin Blanc - Druiwetros 2021 / Südafrika
Exotischer Weißweingenuss aus Südafrika
9,80 € je Flasche
Inhalt 0.75 Liter (13,07 €/ l)