Chivito Uruguayo

Die Ur-Version dieses typischen Gerichts aus Uruguay entspringt einer Legende aus dem Strandort Punta del Este. Ein einfallsreicher Wirt kreierte es in den 1940er Jahren aus seinen wenigen Vorräten für einen hungrigen Gast. Dieser wollte eigentlich Ziegenfleisch bei ihm essen. So gab der Wirt seiner Kreation mit einem Augenzwinkern den Namen »Chivito« - es bedeutet Zicklein.
Javier Alegresa verrät uns sein eigenes Rezept. Fast Food für Feinschmecker.

Zutaten (für 4 Portionen)
  • 4 Burger-Brötchen
  • 4 sehr zarte, flache Rindersteaks
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 4 Scheiben Mozzarella
  • 2 Tomaten
  • 4 Blatt Eisbergsalat
  • 1 Limette
  • Mayonnaise
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Chimichurri Sauce (Zutaten siehe unten)
Zubereitung der Saucen

Zutaten und Rezept für Chimichurri finden Sie unter »Steak mit Chimichurri«.
Für die Limettenmayonnaise 3 TL Limettensaft mit 6 EL Mayonnaise verrühren und pfeffern.

Zubereitung des Chivito

Salatblätter waschen und trocknen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Brötchenhälften im Ofen bei 200°C circa 3 Minuten aufbacken oder mit den Schnittflächen nach unten kurz auf den Grillrost legen. Rindersteaks mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Erste Seite der Steaks eine Minute in wenig Öl in der Pfanne braten (oder auf dem Rost grillen). Steaks wenden und sofort jeweils eine Scheibe Mozzarella oben auflegen. Während die zweite Seite brät, schmilzt der Mozzarella auf den Steaks.

Beide Brötchen-Hälften mit Limettenmayonnaise bestreichen. Die untere Hälfte mit einem Salatblatt, zwei Tomatenscheiben, Rindersteak samt Mozzarella, einer Scheibe Kochschinken, Chimichurri Sauce und schließlich der oberen Hälfte des Brötchens belegen.

Uruguayos legen eigentlich noch ein Spiegelei über die Chimichurri Sauce. Javier aber verzichtet bewusst darauf, weil sein Chivito so viel besser zum Rotwein passt. Er empfiehlt seinen kraftvollen Cabernet Sauvignon. Diesen und viele weitere feine Rotweine finden Sie exklusiv bei vinovossum. Viel Spaß bei Ihrer Weinauswahl.

Rezept downloaden

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.